Vorbeugender
Brandschutz 

Zur Umsetzung des baubehördlichen erforderlichen Brandschutznachweises erstellen wir für alle Gebäudeklassen, sowohl für Neubauten als auch jegliche Bestandseingriffe den hierzu notwendigen Nachweis des vorbeugenden Brandschutzes.

Vorbeugender Brandschutz - Andreas Egger und Ingenieure

Brandschäden führen trotz 

oft kleiner Ursächlichkeiten

meist zu einem sehr großen

Schadensausmaß.

 

Ingenieurmäßigsauberes und fachgerechtes Aufstellen von ...

 

  • Nachweisführungen des vorbeugenden Brandschutzes
    - für alle Gebäudeklassen gemäß den Anforderungen nach § 11 BauVorlV.
    Sowohl für Neubauten als auch für Umbauten, Gebäudesanierungen, Erweiterungen, Aufstockungen, etc.
  • Nachweis der Feuerwiderstanddauer tragender Bauteile
    auf Grundlage der DIN 4102-4, ( notwendig in Ergänzung der statischen Berechnung)
  • Erstellung von Brandschutzplänen
  • Erstellung von Flucht- undRettungswegplänen

Der Link wurde an () weitergeleitet.

Vielen Dank!

schlieen
GENAU UND  PRÄZISE
BILDERGALERIE
Ihr Ansprechpartner
Andreas Egger
BBauSV Dipl.-Ing (FH)
Tel. +49 8633 507 90 -12
Fax +49 8633 507 90 -29
info(at)bausv-egger.de
Als sowohl regional in den Landkreisen Altötting, Mühldorf und Traunstein sowie überregional tätiges Ingenieur- und Bausachverständigenbüro mit den Kernkompetenzen im Bereich der Tragwerksplanung, des Bausachverständigenwesens, der thermischen Bauphysik, dem vorbeugenden Brandschutz, dem Schallschutz, als auch der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination stehen wir Ihnen mir Rat und Tat zur Verfügung.  Wir erkennen – erfassen – erörtern – berechnen – dokumentieren und bewerten